Herzlich Willkommen ...

...im Ausbildungszentrum HandinPfote


Wir bilden Hundebesitzer für ihre angehende Arbeit mit dem eigenen Hund als Besuchshund, Schul- oder Kindergartenhund sowie Therapiebegleithund aus.
Wir haben unsere Ausbildungsmöglichkeiten seit 2016 umgestellt um eine qualifiziertere Ausbildung zu ermöglichen. 
Wir legen im Rahmen der Ausbildung großen Wert auf fachliche Kompetenz und einen hohen Praxisanteil. Deswegen vertiefen und erläutern unterschiedliche Fachreferenten die Themengebiete.

Die Theorieteile werden durch Praxisteile ergänzt und erprobt. Zudem werden im Laufe der Ausbildung unterschiedliche Einrichtungen besucht um vor Ort in realen Situationen zu üben und zu wachsen.

Weiterhin bieten wir Besuche in Einrichtungen durch unsere ausgebildeten Teams an.
Bei Interesse setzen Sie sich bitte über das Kontaktformular mit uns in Verbindung und wir schauen, was wir für sie tun können.

Wir freuen uns auf Euch!

Tine Hetzl & das Team von HandinPfote

Unsere Ausbildung

Auf einen Blick

Ausbildung Besuchs­hund

Geeignet für Menschen ohne pädagogisch/ therapeutischen Background mit Interesse an Besuchsdiensten in Seniorenheimen.


Zur Ausbildung

Ausbildung Schul-/ Kindergartenhund

Für Menschen mit pädagogischem Background und Arbeitsplatz in Schule, Kindergarten oder Kinderheimen.


Zur Ausbildung

Ausbildung Therapie-begleithund

Für Menschen mit therapeutischem Background.



Zur Ausbildung

Individuelles Hundetraining

Einzeltraining für engagierte Hundebesitzer, die bereit sind an sich selbst und mit dem Hund zu arbeiten


Zum Einzeltraining

Angebot für Einrichtungen

Sie wünschen Besuche in ihrer Einrichtung durch eines unserer Teams? Dann sind sie hier richtig!


Angebot für Einrichtungen

Unsere Ausbildungsmöglichkeiten

Sie können jederzeit Ihre Ausbildung beginnen, schon mit einem Welpen.

Das Mindestalter der Hunde zu Ausbildungsbeginn liegt bei 16 Wochen. Vorteil des frühen Ausbildungsstarts ist, dass der Welpe langsam und spielerisch an seine wichtige und große Aufgabe herangeführt werden kann.

Die Ausbildungsdauer bestimmen Sie ganz individuell, wie es zu Ihrem Alltag passt. Sie können über den Zeitraum von 1 Jahr die Module in beliebiger Reihenfolge aneinandersetzen. Die Einzelmodule laufen ganzjährig in einem wiederkehrendem Rhythmus. Es wird jedoch empfohlen nach Möglichkeit mit Modul 1 zu starten.

Da es uns sehr wichtig ist eine strukturierte, effiziente und qualitativ hochwertige Ausbildung anzubieten, setzt sich unser Team aus Mitarbeitern diverser Fachrichtungen zusammen, um Ihnen den bestmöglichen Input und einen hohen Praxisbezug zu ermöglichen.

Zur Ausbildung

Zusammenarbeit HandinPfote

Unsere Partner

undefined
undefined
undefined

"Nur eine fundierte Beziehung zwischen Mensch und Hund, lässt den Hund zu einem Partner in der Arbeit werden!"

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht

Bitte akzeptieren Sie die Bedingungen.