Tiergestützte Therapie – was ist das?

 

Damit Sie sich selbst vorab ein Bild von tiergestützten Interaktionen machen können, bieten wir ein Seminar mit folgenden Inhalten an:

  • Was verbirgt sich hinter den Begrifflichkeiten tiergestützte Therapie, tiergestützte  Pädagogik, Besuchsdienst und tiergestützte Interventionen?
  • Worin liegt der Unterschied zwischen tiergestützter Therapie und regulären Besuchdiensten?
  • In welchen Bereichen lassen sich tiergestützte Interaktionen sinnvoll einsetzen?
  • Ursprung und Geschichte der tiergestützten Arbeit
  • Wirkweisen der tiergestützten Arbeit
  • Ziele der tiergestützten Arbeit
  • Krankheitsbilder bei denen tiergestützte Arbeit zum Einsatz kommen kann
  • Rahmenbedingungen

 

Dauer des Seminars: ca. 6 Stunden

Preis pro Person: 75 € inklusive Skript

Mindestteilnehmerzahl: 3