Unsere Ausbildungsmöglichkeiten:

 

Sie können jederzeit Ihre Ausbildung beginnen, schon mit einem Welpen.

Das Mindestalter der Hunde zu Ausbildungsbeginn liegt bei 16 Wochen. Vorteil des frühen Ausbildungsstarts ist, dass der Welpe langsam und spielerisch an seine wichtige und große Aufgabe herangeführt werden kann.

 

Die Ausbildungsdauer bestimmen Sie ganz individuell, wie es zu Ihrem Alltag passt. Sie können über den Zeitraum von 1 Jahr die Module in beliebiger Reihenfolge aneinandersetzen. Die Einzelmodule laufen ganzjährig in einem wiederkehrendem Rhythmus. Es wird jedoch empfohlen nach Möglichkeit mit Modul 1 zu starten.


Mehr dazu unter Module und Termine.

 

Da es uns sehr wichtig ist eine strukturierte, effiziente und qualitativ hochwertige Ausbildung anzubieten, setzt sich unser Team aus Mitarbeitern diverser Fachrichtungen zusammen, um Ihnen den bestmöglichen Input und einen hohen Praxisbezug zu ermöglichen.

Mehr zu unserem Team unter: Über uns